Renchtäler Kartoffelsuppe

Eine Rezeptidee von Manfred Hansmann, Küchenchef im Höhengasthaus Herbstwasen:

Zutaten für 4 Personen:

1kg  Kartoffeln
160g  Karotten
80g  Sellerie
80g  Lauch
80g  Schwarzwälder Schinken
1L  Fleischbrühe
200g  flüssige Sahne
40g  Butter oder Butterschmalz

sowie etwas Schnittlauch klein geschnitten, Salz und Pfeffer aus der Mühle, 4 Scheiben Toastbrot und 20g Butter.

Zubereitung:

Gemüse und den Schwarzwälder Schinken in kleine, feine Würfel schneiden und in Butterschmalz angehen lassen. Anschließend die Brühe dazugeben und langsam köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und extra kochen. Anschließend die Kartoffeln pressen und in die Brühe geben.  Nochmals schön langsam kochen lassen und zum Schluss die Sahne beifügen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Die Toastscheiben in Würfel schneiden, in Butter goldgelb ausbacken und zusammen mit dem Schnittlauch obenauf geben.


facebook